Umwelt-Zahnmedizin / Antiallergische Materialien

wasserfallIm Fokus der Umwelt-Zahnmedizin steht die umfassend ausgerichtete zahnärztliche Behandlung chronisch kranker Patienten, sowie die Anwendung individueller Behandlungskonzepte mit dem Ziel, chronisch entzündliche Krankheiten auch fernab der Mundhöhle zu verhindern oder zu lindern.

Auf Grund der immer mehr zunehmenden allergischen Erkrankungen der Bevölkerung, wird die Problematik der Auswahl der Materialien zur Herstellung von Zahnersatz immer wichtiger.

Zahnärzte und Zahntechniker sollten sich dieser Aufgabe zunehmend stellen, und geeignete Grundlagen zur Herstellung von biokompatiblem Zahnersatz entwickeln. Auf dieser Internetpräsenz möchten wir unseren zahntechnischen Part diesbezüglich genauer beleuchten. Hier finden Sie erste Informationen zu alternativen Materialien und Arbeitsweisen.

Mit unserem modernen zahntechnischen Labor stehen wir Ihnen gern als kompetenter Partner zur Seite. Sollten Sie Fragen zu diesem interessanten Thema haben, dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.